Meine Ernährungstipps: einfach und schnell umsetzbar

Jeder von uns ist wahrscheinlich schon mal mit einer Diät in Berührung gekommen. Egal ob direkt in dem ihr eine der „Wundermethoden“ probiert hat, oder indirekt durch Freundinnen, Freunde oder durch ein Familienmitglied. Auch in Zeitschriften und auf vielen Fitness- und Gesundheitsblogs werden wir immer wieder mit dem Thema Diät konfrontiert. Auch ich persönlich habe sowohl aktiv als auch passiv meine Erfahrungen mit Diäten gemacht.

Was ist gesunde Ernährung und halten Diäten wirklich was sie versprechen?

Viele Menschen haben sich zu Jahresbeginn vorgenommen Gewicht zu verlieren. In den verschiedensten (Frauen)-Zeitschriften werden “Wunderdiäten” empfohlen, die schnelle Gewichtsreduktion versprechen. Doch helfen uns diese Diäten wirklich Gewicht zu verlieren, oder gibt es gesündere und nachhaltigere Methoden? Was ist denn eigentlich “gesunde Ernährung” und wie kann ich diese in meinen Alltag integrieren?

Ich möchte einen sportlichen Körper aber keine Maximierung der Muskeln?

Hier möchte ich Dich gleich einmal beruhigen! Oft habe ich von Frauen schon gehört: „Ich mache lieber kein Krafttraining da ich meine weibliche Figur nicht verlieren möchte!”.