Interview mit Psychotherapeutin und Gesundheitspsychologin Sabine Schmid-Sipka

Die Natur hat einen besonders positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden. Aber wieso ist das so? Wieso tun uns Menschen Naturerlebnisse so gut? Um diese Fragen besser beantworten zu können, haben wir diesmal Mag. Sabine Schmid-Sipka zum Interview getroffen. Sabine ist klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin für Erwachsene, Jugendliche und Kinder und Supervisorin. In ihrer Freizeit liebt Sabine es sich in der Natur zu bewegen, am liebsten beim Wandern in den schönen Bergen Österreichs.

Wie kommen wir wieder ins Schwingen? Die Frage nach Resonanz.

Laut dem Wiener Zukunftsinstitut geht es uns Menschen heute weniger um Selbstoptimierung, sondern um den Austausch und das In-Resonanz-Treten mit der Umgebung mit dem Ziel, Erfahrungen anzureichern, sich selbst zu entwickeln und eine nachhaltige Selbstentfaltung zu erfahren.

Sport und psychische Gesundheit

Sport hat eine positive Wirkung auf unsere Psyche. Eine regelmäßige aktive Bewegung kann die psychosoziale Gesundheit fördern, erhalten oder wiederherstellen. Bewegung und Sport wirken sich positiv auf die Befindlichkeit und das Wohlbefinden aus.